Wullf ist zurückgetreten

17 Feb

Man kann von Herrn Wullf ja denken was man möchte und er ist sicherlich auch kein unbeschriebenes Blatt. Affären und persönliche Bereicherungen gibt es ja in der politischen Landschaft zuhauf. Einst musste wegen ganz anderer Summen ja schon mal ein gewisser Herr zurücktreten, der sich jetzt hauptberuflich mit Deutschlands Finanzen beschäftigen darf. Eine derartig intensive Kampagne wie gegen Wullf losgetreten ist allerdings bisher beispiellos und muss seine Gründe habem. Wer ein wenig tiefer schaut wird dann auch sehr schnell fündig, denn Wullf kritisierte im vorigen Sommer den ESM Vertrag sehr deutlich, was gewissen Akteuren sicherlich sehr sehr bedrohlich erscheinen musste. Denn das die Medienwelle der letzten Woche System und Zweck hatte fällt nun wahrscheinlich auch dem harmlosesten Zeitgenossen auf. Da quasi alle Geschehnissen initiiert und gelenkt werden kann man sich einfach immer fragen: “ Wem nützt das und wem schadet es?“ Es schadet psychologisch natürlich dem erklärten Widerstand zum ESM Ermächtigungsgesetz und stärkt den Weg hin zu einer Europaregierung und damit der Hochfinanz Elite im Hintergrund. Und das in den letzten Monaten nun europaweit wirklich jeder zurückgetreten ist, der sich diesem Ansinnen in den Weg stellte ist unübersehbar. Nun wird es sehr spannend sein zu beobachten, wer jetzt als neuer Prãsident eingesetzt wird. Aber es wird sich schon ein ehemaliger Goldman Sachs oder Bilderberg Besucher mit einer guten Portion Liebe zu Brüssel finden lassen, der beim nächsten gewünschten Vorgang mit eifrigen Wackeldackelblick fragen wird „Wo darf ich unterschreiben?“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: