Körperliche Symptome bei Sonnenstürmen? Was wird hier eigentlich „bewegt“ ?

8 Mrz

In den letzten Tagen haben wir wieder heftigste Erdmagnetfeldstürme und Sonneneruptionen erlebt. Viele Menschen leiden dann -von vielen in verblüffender zeitgleicher Genauigkeit gespürt- unter ganz bestimmten psychischen und physischen Symptomen. Auf der körperlichen Ebene sind es um ein paar Beispiele zu nennen Nervenreizungen, Knochen- und Gliederschmerzen, Nervõse Zuckungen, Schwindelgefûhle, Konzentrationsstörungen, Gefühl unter Strom stehens, Unruhezustände uvm. Auf psychischer Ebene finden wir extreme Stimmungsschwankungen, Aggressivitäten, oder auch Angst und depressive Verstimmungen.
Doch wie wertet man nun diese Phänomene? Einmal könnte man jetzt klassisch das Ursache Wirkungsprinzip bemúhen, oder man kõnnte genauso die aktuelle Sonnenaktivität als eine wechselseitige Analogie zu den Symptomen sehen… Energetisch spielt sich das also auf allen Ebenen ab, Mikrokosmos – Makrokosmos… Es wird also nicht nur die Erde und ihr Magnetfeld „durchgeschüttelt“ sondern auch die Wirtschaft, Politik und der einzelne in seinen Ängsten usw…. ebenso analog dazu sind dann sicherlich die diversen Geräuschphänomene weltweit, oder die Flucht ganzer Delphinschwärme vor einigen Tagen zu sehen… oder den Orientierung und Navigation verlierenden, tot vom Himmel fallenden Vögeln… wer hinhört und hinschaut vernimmt dieser Tage auch vermehrt Nachrichten über Stromausfälle und eigenartige Ausfälle sensibler Technik… Mittlerweile ist auch ganz offiziell der Flugverkehr über Nord und Südpol eingestellt, einige Satellitensysteme wurden vorsorglich ausgeschalten….  Zum Thema Sonnenstürme kann man bspw. die seit Jahrzehnten von US Colleges vorliegenden Studien lesen, welche eine stark erhöhte Zunahme von Suizidraten, Unfällen, aggressiven Verhaltens, Selbsteinweisungen in die Psychiatrie, Panik-abverkäufe an Börsen etc. eindeutig belegen. Letzte Große Aktivitäten wie jetzt gehäuft vorkommend, gab es übrigens zur Wendezeit und dem Fall der Mauer 1989/1990 und auch um die Zeit des „Global War against Terror“, beginnend mit dem 11. September 2001… und jetzt 2012/2013 haben wir wieder verstärkte Aktivität und ein demnächst kollabierendes Finanzsystem, die aufkommende Occupy Bewegung, etc. etc. und wenn es „dran ist“ eben auch einen mächtigen Bewusstseinswandel 🙂 Namaste euer Kranich

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: