Tag Archives: Wirtschaft

Wie Erdmagnetfeldstürme auf die Finanzwelt wirken

10 Mrz

http://blog.ad-hoc-news.de/wachstum-in-der-krise/2010/08/26/beeinflussen-%E2%80%9Egeomagnetische-sturme%E2%80%9C-den-finanz-und-aktienmarkt/

 

 

Werbeanzeigen

Der Eurocrash rückt unaufhaltsam näher! Sehr schön erklärter Bericht zu den Hintergründen:

22 Feb

Euro-Katastrophe: Deutschlands Zwiespalt –  Schweizerzeit Verlags AG

http://www.schweizerzeit.ch/cms/index.php?page=/News/EuroKatastrophe-496

Astrologie Update zum Eurocrash

28 Jan

http://2012sternenlichter.blogspot.com/2012/01/krisen-update-euro.html

Deutscher Politiker schlägt souveränem Staat Regierungsverzicht vor ?!

27 Jan

„Kauder droht griechischer Regierung mit Entmachtung durch EU“ siehe Artikel weiter unten… Das ist echt die krasse deutsche Doppelmoral! Zum Glück gibt es immer noch genug Schäfchen, die die Mär vom bösen Griechenland widerkäuen, was sich jetzt bitte gesundsparen soll.Das sich kein Land der Welt aus der Schuldgeldsystem Falle heraussparen kann, kann eigentlich auch der einfachst gestrickteste Zeitgenosse bei Vera am Mittag mal kurz in der Werbeunterbrechung mit nem Taschenrechner sehr leicht nachrechnen. macht bloß keiner, da ist dummes nachblöken der Propaganda unsrer Politdarsteller deutlich einfacher. Selbst Deutschland müsste beim sofortigen Einstellen von Neuverschuldung + Erhebung einer vielleicht 97% Einkommensteuer für alle, etwa 400 Jahre abzahlen um auf Null zu kommen. Japan bräuchte etwa 1000 Jahre. Wer das genau nachhören möchte, suche bei YouTube die Videos von Professor Bocker auf. Aber darum gehts auch gar nicht, weil das ganze von den grauen Eminenzen so gewollt ist. Heute früh sprach ich noch mit jemanden über meine Befürchtung Griechenland könnte von der Eu quasi „einkassiert“ werden schon sehen wir die ersten Anzeichen dafür: So ging heute durch alle Medien, Schäuble „platze langsam der Kragen“ bzgl. Griechenland nun spricht Kauder das unvorstellbare aus… wird nun bald Korfu, Rhodos und der Pillion innerhalb der Finanzelite aufgeteilt werden?

http://infokrieg.tv/wordpress/2012/01/26/kauder-droht-griechischer-regierung-mit-entmachtung-durch-eu/

Schlagzeilen 26.01.2012

26 Jan

1.
Nach der etwas zögerlichen Beruhigung durch die Absage eines großen Manövers von Israel/USA vor einigen Tagen wird jetzt seit dem Europäischen Öl-Embargo vor einigen Tagen das Säbelrasseln wieder stärker. So warnte Russland nun noch einmal sehr energisch vor einem Angriff auf den Iran ,welchen „Russland nicht gestatten werde“ Nach der ohnehin schon angespannten Situation zwischen USA und Russland betreffs des Raketenabwehrschilds (siehe Gorbatschows Rede) und der schon einige Wochen bestehenden „erhöhten Alarmbereitschaft“ des russischen Militärs sind das noch einmal sehr deutliche Hinweise in Richtung USA und Israel… Im Internet wird derweil weiter munter vorm „Irren von Theheran“ gewarnt und die Aussagen widergekäut schlichtweg falsch sind und durch ständige Wiederholungen auch nicht wahrer werden. (siehe Link weiter unten) als psychologische Kriegsvorbereitung allerdings hoch effektiv. Die Frage die ich mir immer wieder stelle ist, ob USA/Israel es nun tatsächlich noch wagen bei derlei eindeutigen Drohungen der Russen und auch Chinesen den Iran anzugreifen… eigentlich ein absoluter Wahnsinn… allerdings würde sich beim Angriffsverzicht der amerikanische Einfluss und damit der Pedrodollar spürbar „verabschieden“ und der amerikanische Staat vollends in den ohnehin schon drohenden Staatsbankrott rutschen. Geplant wurde der Angriff offenbar ja schon seit Jahren.

2.
Ist es echt erschreckend, wie jetzt der ESM Vertrag quasi durch die Hintertür beschleunigt und verfassungswidrig still und leise einfach eingeführt wird, ohne das das jemanden groß zu interessieren scheint. Eigentlich müssten bei einer derartigen Rechtsbeugung Abgeordnete Sturm laufen, das Bundesverfassungsgericht Stellung nehmen etc…. (ESM Vertrag siehe Links weiter unten) der einfache Bürger kriegt davon freilich nix mit, wird mit Dschungelcamp, Wullf, und anderen Brot und Spiele Einheiten zugemüllt oder euthanasiert sich zwischen dem ohnehin immer stärker herausfordernden Alltagsenergien lieber auf Facebook mit der Frage, welcher Schnürsenkel, welche Haarfarbe oder Mafia Name zu ihm passt oder welchem Superstar er ähnlich sieht. Naja und so lange das eigene Konto noch recht gut bestückt ist und der Bausparer läuft ist ja alles gut… Schade nur, daß es uns in absehbarer Zeit sehr ungemütlich wird, wenn Merkel und Co. die Enteignung und den Haircut aller Privatguthaben bekanntgeben werden müssen. und das ALLE Papierwährungen reine Versprechen sind und jedes Zinseszins- und Schuldgeldsystem irgendwann auf Null geht kann jeder Schuljunge in der vierten Klasse mit Taschenrechner sehr leicht nachrechnen.
3.
Sei noch erwähnt das der liebe Obama gestern in seiner Rede an die Nation wortreich seinen Einsatz für faire und gerechte Steuer- und Sozialsysteme zum Besten gab… AHA! Was hat er denn bisher zu tun gehabt in den letzten 4Jahren? Erstmal musste er ja gleich zu Beginn einen Friedensnobelpreis entgegen nehmen, hat dann Guantanamo nicht richtig schließen können, hat den Verteidigungshaushalt „drastisch reduziert“ (Presse) was eigentlich heißt ihn „langsamer aber stetig weiter wachsen zu lassen“ , hat dann in dem HollywoodStreifen „wie fange ich einen Top-Terroristen und lasse ihn schnell im Meer verschwinden“ mitgespielt, musste dann ohnmächtig zusehen wie die Staatspolizei Wallstreet-gesponsert die Occupy Bewegung zusammenknüppelt und zu letzt musste der arme Mann schweren Herzens und unter Tränen nun auch noch die NDAA Gesetze unterschreiben, welche es dem Militär nun erlaubt jeden Bürger auf reinen Terrorverdacht hin, ohne Anwaltbeistand und auf unbestimmte Zeit einzulochen.

Hintergründe zum ESM

25 Jan

Nichtgewählte EU Regierung, beschließt illegalen ESM Vertrag?
Wer, wann, wo was beschließt und warum Wullf noch unterschreiben muss… sollte man sich mal durchlesen und eine eigene Meinung machen…

http://www.goldseitenblog.com/peter_boehringer/index.php/2012/01/24/esm-eulitaere-schutzgeld-mafia

Schlagzeilen 24.01.2012

24 Jan

1. Heute meldeten die Medien einen um ein Jahr vorgezogenen ESM Vertrag, man kann also getrost davon ausgehen, das die sogenannte „Euro Rettung“ immer mehr unter Druck gerät… einer schon oft spekulierten Erhöhung des 500 Milliarden Pakets wollte Frau Merkel aber noch nicht zustimmen… Es wäre sinnvoll nicht zu viele Neuigkeiten auf einmal zu machen ließ sie in etwa verlauten…. Interessant das sie „Neuigkeiten“ als Terminus verwendete
2. Greift die Eu mit massiven Sanktionen und einem Öl-Embargo nun in den Iran-Konflikt ein und erklärt mit derlei tiefgreifenden Maßnahmen diesem Land quasi den Krieg. Natürlich alles um den Iran am Bau der Atomwaffe zu hindern. Ähnlich wie damals im Irak wieder „das Rechtfertigungsargument“ was sich bei näherer Betrachtung als unhaltbar enttarnt… aber äußerst wirksam als psychologisches Angstmittel um breite Zustimmung für diese (und weitere) Schritte in der Bevölkerung zu bekommen…
3. Erreicht heute der Teilchenauswurf des gestrigen Sonnenflares der hohen M-Kategorie die Erde und wird wahrscheinlich wieder einen starken Sturm im Erdmagnetfeld auslösen